BV Ostfriesland

BV Ostfriesland

Sonntag, 05 Mai 2024 12:26

Einladung Mitgliederversammlung

 

LOGO

 

An alle Kreisvorsitzende, Vereinsvorsitzende der Mitgliedsverein und persönliche Mitglieder des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.

Einladung zurMitgliederversammlung

Am Donnerstag, den 23. Mai 2024,findet um19:30 Uhr im Landgasthof Alte Post,Esenser Straße 299, 26607 Aurich, die alljährliche Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V. statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht der 1.Vorsitzenden
  3. Bericht derJugendwartin
  4. Bericht des Fahrwartes
  5. Kassenbericht der Geschäftsführerin
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung der Geschäftsführerin
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahlen und Bestätigung gemäß §11 und §18 der Satzung: Wahl desGeschäftsführers (m/w/d) sowie Wahl des Breitensportbeauftragten (m/w/d)
  10. Sonstiges, Wünsche undAnregungen

Evtl.Anträge zur Tagesordnung werden schriftlich bis zum16. Mai 2024 an Usha Hafermann oder Sarah Marks erbeten. Wir bitten um rege Beteiligung und verbleiben bis dahin

mit freundlichen Grüßen

Usha Hafermann                                            Sarah Marks


Sonntag, 28 April 2024 07:44

Bezirksmeisterschaften 2024 Westerende

Bezirksmeisterschaften 2024

Die Meisterschaften 2024 Dressur, Springen und Vereinsstandarte werden in Zusammenarbeit mit dem RuFV Westerende durchgeführt. Wir freuen uns in diesem Jahr in Westerende zu Gast sein zu dürfen. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und spannende Wettkämpfe um die Medaillen.

Ausschreibung:

Westerende/Großheide 29.-30.06.2024
mit Wertungsprüfungen für die Ostfr. Landesmeisterchaft 2024
Veranstalter: RUFV Westerende u.Umgeb. e.V. (374011007)

Nennungsschluss: 12.06.2024
Nennung:
Elisabeth Weinmann
Funnixer Str. 18, 26409 Wittmund
Telefon: 04467 910837
mobile: 0172 4365936
Fax:
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorläufige Zeiteinteilung:
Sa. vorm.: 1,2,3,4,5,6,7,9,13,14; nachm.: 8,10,11,12a,12b,12c,15,16,17
So. vorm.: 20,21,22,24,28,29,30,31; nachm.: 18,19,23,25,26,27,32,33
Online-Nenner können die ZE bei NEON/Teilnehmerinformationen und PSVWE einsehen,
WBO-Nenner erhalten die ZE per mail sofern sie eine email-Adresse angegeben ist.
Turnierleitung: Dirk Cornelius; Hanna Kuhlmann
Richter: Monika Altehans;Mona Blonn; Renate-Claudia Brunken; Ralf Budde; Heinz
Hofschröer; Heinrich Koonert; Hermann Steffens; Reinhart Ditfurth; Holger Weyrauch;
ParcoursChef: Andre Blohm; Herbert Willms

Besondere Bestimmungen:
- Es gelten die Anforderungen gem. LPO/WBO, sowie die Besonderen Bestimmungen der
Landeskommission Weser-Ems 2024.
- Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern,
Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner
Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
- Mit dem Einsatz sind für jeden reservierten Startplatz 1,50 € Ausbildungs- u.
Förderungsbeitrag der Nennung per V.-Scheck beizufügen. Für Bargeld wird keine
Haftung übernommen. Nennungen ohne vollzähliges Nenngeld werden nicht bearbeitet.
- Es werden keine Nennungen per Fax oder eMail akzeptiert. WBO-Nennungen nur auf
den offiziellen WBO-Nennungsformularen.
- Zusatzgebühr gemäß §26.5 LPO von 5,00 € je Teilnehmer für Sanitätsdienst und
allgemeine Aufwandspauschale, die separat gezahlt werden muss. Bitte bei NEON
anklicken.
- Boxenbestellung ausschließlich direkt über den Veranstalter, nicht über
Nennscheck/NeOn, Tel.: 04936/1353. Preis je Box und Tag 20,00 €.
- Bei einer Platzierung bis zu 1/3 der gestarteten Teilnehmer hat jedoch nur das zu platz.
1/4 einen Anspruch auf Auszahlung des Geldpreises.
- Es werden 100 % Gewinngeld ausgeschüttet.

- Bestimmungen/Modus Ostfr. Landesmeisterschaften 2024
- Teilnehmerkreis: Stammmitglieder eines RV des Bezirksverbands der Pferdesportvereine
Ostfriesland
- jeweils beide Teilprüfungen müssen mit dem gleichen Pferd geritten werden
- das Meisterschaftspferd muss nach der ersten Prüfung benannt werden
- in den Mannschaftswertungen werden nur Mannschaften gewertet in denen alle Reiter
aus dem selben Verein sind

- Prüfung 7 und 8 sind Wertungsprüfungen für die Ostfr. Landesmeisterschaft 2024
Junioren U 18 und Junge Reiter U 21 - Dressur
Punktewertung 1:1,5; bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Ergebnis aus Prüfung 8

- Prüfung 10 und 11 sind Wertungsprüfungen für die Ostfr. Landesmeisterschaft
2024 offene Klasse - Dressur
Punktewertung 1:1,5; bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Ergebnis aus Prüfung
11

- Prüfung 30 und 31 sind Wertungsprüfungen für die Ostfr. Landesmeisterschaft
2024 Junioren U 18 und Junge Reiter U 21 - Springen
Punktewertung 1:1,5; bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Ergebnis aus Prüfung
31

- Prüfung 32 und 33 sind Wertungsprüfungen für die Ostfr. Landesmeisterschaft
2024 offene Klasse - Springen
Punktewertung 1:1,5; bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Ergebnis aus Prüfung
33

- Prüfung 17 und 23 sind Wertungsprüfungen für die Vereinsstandarte 2024
(Mannschaft Springen und Mannschaft Dressur)

- WBO-Wettbewerbe: 18-19; 25-26; 28-29
- LPO-Prüfungen: 1-17; 20-24; 27, 30-33
Technischer Delegierter: Hermann Steffens
Hufschmied: Ein Hufschmied steht auf Abruf zur Verfügung. Bei VS anwesend.
Teilnehmerkreis:
A. Stammmitglieder eines RV der BRV Ostfriesland, Emsland und Friesland.
B. Stammmitglieder eines RV des PSV Weser-Ems
Sowie 20 Einzelreiter für die gesamte PLS nach vorheriger Absprache mit dem
Veranstalter.
Platzverhältnisse:
Dressur: 20 x 60 m. + 20 x 40 m., Sand; Abreiteplatz Gras
Springen: 50 x 100 m., Gras; Abreiteplatz ca. 35 x 70 m., Gras

Samstag, 29.06.2024

1. Reitpferdeprüfung (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 3+4 jähr.
Alle Alterskl. LK 1-6 zu B
Ausr. 70 Richtv. 305
Aufgabe RP 1, Viereck 20x60 m
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: N

2. Dressurpferdeprfg. Kl.A (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4-6j.gem.LPO, 6j. nur mit nicht mehr als einem Erfolg in Dressur- bzw.
Dressurpferde-LP Kl. A u./o. höher im Anrechnungszeitraum gem. §62.1 LPO
Alle Alterskl. LK 1-6 zu B
Ausr. 70 Richtv. 353,A
Aufgabe DA3/2, Viereck 20x60 m
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: X

3. Amateur-Springpferdeprüfung Kl.A* 90cm (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4-6 jähr.gem.LPO
Alle Alterskl. LK 3,4,5,6 zu B
Ausr. 70 Richtv. 363,1a
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: J

4. Springpferdeprüfung Kl.A** 100cm (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4-6j.gem.LPO
Alle Alterskl. LK 1-6 zu B
Ausr. 70 Richtv. 363,1a
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: T

5. Springpferdeprüfung Kl.L 110cm (E + 200,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 5-7j.gem.LPO
Alle Alterskl. LK 1-5 zu B
Ausr. 70 Richtv. 363,1a
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: A

6. Dressurprüfung Kl.A** (E + 150,00 €, ZP) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 4,5 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe A10
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 20; SF: K

7. Amateur-Dressurreiterprüfung Kl.L* (E + 200,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften Junioren U 18 und Junge Reiter U
21- maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4,5 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe RL1
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: U

8. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. (E + 200,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften Junioren U 18 und Junge Reiter U
21- maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4,5 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe L7
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: G

9. Dressurprfg. Kl.L* (E + 200,00 €, ZP)
- Kandare -- maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4 zu B
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe L8, Viereck 20x60 m
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: Q

10. Dressurreiterprüfung Kl.M* Kandare (E + 300,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften offene Klasse- maximal 40
Startplätze
Pferde/Ponys: 6j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4 zu B
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe RM3, Viereck 20x60 m
Einsatz: 17,00 EUR; VN: 15; SF: C

11. Dressurprüfung Kl.M* Kandare (E + 300,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften offene Klasse- maximal 40
Startplätze
Pferde/Ponys: 6j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4 zu B
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe M5, Viereck 20x60 m
Einsatz: 17,00 EUR; VN: 15; SF: M

12. Vielseitigkeitsprfg. Kl.A* (E + 450,00 €, ZP) - maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK V1-V6 zu B, jedoch V1-V3 nur mit in VL u./o. höher unplatzierten
Pferden.
a) Dressur Aufg. VA2, Gemeins. Richten
b) Springprfg. Kl. A, Tempo 350m/Min., 90 cm
c) Geländestrecke max. 3000 m mit ca. 15 Hindernissen, Tempo 500 m/Min.
Ausr. 70 Richtv. 601,660
Aufgabe VA2
Einsatz: 33,50 EUR; VN: 15; SF: W

13. Stilspringprüfung Kl.A* 90cm (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 4,5,6 zu B, LK 4 nur auf unplatzierten Pferden
Ausr. 70 Richtv. 520,3a
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: I

14. Punktespringprfg.Kl.A** 100cm (E + 150,00 €, ZP)
mit Kostüm, Sonderehrenpreis für das beste Kostüm
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4,5,6 zu B
Ausr. 70 Richtv. 524
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: S

15. Amateur-Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.A** 100cm (E + 150,00 €,
ZP)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4,5 zu B
Ausr. 70 Richtv. 537
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: E

16. Springprüfung Kl.L 110cm (E + 200,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 6j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4,5 zu B, jedoch LK 2 nur auf unplatzierten Pferden
Ausr. 70 Richtv. 501,A.1
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: O

17. Mannsch.-Springprfg.Kl.A* 90cm (E + 150,00 €, ZP)
mit 1 Umlauf
Wertungsprüfung Vereinssstandarte 2024
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3,4,5,6 zu B, 3-4 Stammmitlieder eines RV oder einer Startgemeinschaft
bilden eine Mannsch.
je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70 Richtv. 501,A.1
Einsatz: 12,50 EUR, fällig bei Startmeldung; VN: ; SF: ausgelost

Sonntag, 30.06.2024

18. Dressurreiter-WB (DRW 2, 2 bis 4 Reiter) (E + 100,00 €) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 6,7,0 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. WB 241/B Richtv. WB 241/B, Aufg. DRW 2
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 20; SF: P

19. Dressur-WB (DW 2, 2 bis 4 Reiter) (E + 100,00 €) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 6,7,0 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. WB 242/B Richtv. WB 242/B, Aufg. DW 2
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 20; SF: B

20. Dressurreiterprüfung Kl.A (E + 150,00 €, ZP) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 5,6 zu A, jedoch LK 5 nur auf in Dressurprfg. Kl. L u./o. höher unplatz.
Pferden.
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe RA1/2
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 20; SF: L

21. Dressurprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 5,6 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe A5/2
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 20; SF: V

22. Dressurprüfung Kl.A** (E + 150,00 €, ZP) - maximal 45 Startplätze
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 4,5,6 zu A, jedoch LK 4 nur auf Kl. L und höher unplatz. Pferden
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe A9
Einsatz: 12,50 EUR; VN: 20; SF: H

23. Dressurprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP)
für Mannschaften
Wertungsprüfung Vereinsstandarte 2024
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 3-6 zu A. Jede Mannsch. besteht aus 4 Stammmitgliedern eines RV oder
einer Startgemeinschaft
je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe A3
Einsatz: 12,50 EUR, fällig bei Startmeldung; VN: 5; SF: ausgelost

24. Amateur-Dressurprfg. Kl.L* - Tr. (E + 200,00 €, ZP) - maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 4,5 zu A
je Teilnehmer 2 Pferde
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe L2
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: D

25. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
U16, Jahrg.2018-2008 LK 7,0 zu A, Angabe ob Pferd oder Pony und Größe des Ponys
je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. WB 228 Richtv. WB 228
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 10; SF: N

26. Führzügel-WB (E)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Junioren, Jahrg.2020-2014 LK 7,0 zu A, die an keiner weiteren Prüfung dieser PLS
teilnehmen; Angabe ob Pferd oder Pony und Größe des Ponys
je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. WB 221 Richtv. WB 221
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 10; SF: X

27. Stil-Geländeritt Kl.E (E + 100,00 €, ZP)
- 80 cm. Diese Prüfung ist ausschließlich über Nennung-Online zu nennen!-
maximal 40 Startplätze
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK V6,V7 zu B
Ausr. 70 Richtv. 671,673
Einsatz: 13,00 EUR; VN: 20; SF: J

28. Stilspring-WB - mit erlaubter Zeit 70cm (E + 100,00 €)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 6,7,0 zu A
Ausr. WB 263 Richtv. WB 263
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 15; SF: T

29. Stilspring-WB - ohne erlaubte Zeit 75cm (E + 100,00 €)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 6,7,0 zu A
Ausr. WB 263 Richtv. WB 263
Einsatz: 9,00 EUR; VN: 15; SF: A

30. Stilspringprüfung Kl.L 110cm (E + 200,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften Junioren U 18 und Junge Reiter U
21
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4,5 zu B, jedoch LK 2 nur auf unplatzierten Pferden
Ausr. 70 Richtv. 520,3a
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: K

31. Springprüfung Kl.L 115cm (E + 200,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften Junioren U 18 und Junge Reiter U
21
Pferde/Ponys: 6j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4,5 zu B
Ausr. 70 Richtv. 501,A.1
Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: U

32. Springprüfung Kl.M* 120cm (E + 300,00 €, ZP)
Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften offene Klasse
Pferde/Ponys: 6j.+ält.
Alle Alterskl. LK 2,3,4 zu B
Ausr. 70 Richtv. 501,A.1
Einsatz: 17,00 EUR; VN: 15; SF: G

33. Springprfg.Kl.M* m.St. 125cm (E + 400,00 €, ZP)

Wertungsprüfung Ostfr. Landesmeisterschaften offene Klasse

Pferde/Ponys: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK 2,3,4 zu B

Ausr. 70 Richtv. 501,B.1

Einsatz: 20,00 EUR; VN: 15; SF:Q

 

 

 

 

Mittwoch, 17 April 2024 11:11

Hallenmeisterschaften 2024

Hallenmeisterschaften 2024

Am letzten Wochenende fanden in Bunde beim RuFV Rheiderland die ostfriesischen Hallenmeisterschaften statt. Bei gutem Wetter und besten Bedingungen konnten unsere Reiter ihre Prüfungen absolvieren. Der RuFV Rheiderland sorgte für das leibliche Wohl von Reitern und Zuschauern und mit einer perfekten Organisation für einen reibungslosen Ablauf.

Ergebnisse:

Nachwuchschampion Springen

Gold Pia Scholl Arusha FRV Filsum
Silber Lina Meyer Sepacito FRV Filsum
Bronze Ineke Frerichs Picolor RuFV Rheiderland

Nachwuchschampion Dressur

Gold Emy Schulte Zoe RuFV Leer-Bingum
Silber Solveigh Gruis Ramina FRV Filsum
Bronze Tomke Eden Lucky Seven RuFV Leer-Bingum

Hallenmeister Springen

Gold Jule Visscher La Grafina RG Heisfelde
Silber Sander Lübbers Hatari SL RuFV Rheiderland
Bronze Celina Bretgeld Levita PSV Ihlow

Hallenmeister Dressur

Gold Antje Lang Dexter RV Brookmerland
Silber Christiane Fuhrmann Finimee RuFV Westerende
Bronze Marco Rohlfs Ray Ban RuFC Moorlage

 

 Lina Meyer                                                      Pia Scholl                                                   Ineke Frerichs

 Solveigh Gruis                                                    Emy Schulte                                             Tomke Eden

Meister Springen

Sander Lübbers                                                  Jule Visscher                                              Celina Bretgeld

Meister Dressur

 Christiane Fuhrmann                                                 Antje Lang                                             Marco Rohlfs

Dienstag, 12 März 2024 20:16

Termine 2024

Termine 2024

12.-14.04.

Ostfriesische Hallenmeisterschaft Bunde

25.-26.05.

Bezirksmeisterschaft Vielseitigkeit Ihlow

20.-26.06

WEM Cloppenburg Dressur+Springen

28.-29.06.

Bezirksmeisterschaft Dressur+Springen Westerende

20-21.07.

Kreismeisterschaft Kreis Aurich Brockzetel

31.08-01.09.

WEM Vechta Vielseitigkeit

02.-03.11

Hallenkreismeisterschaft Kreis Aurich Ihlow

 

Mittwoch, 06 März 2024 19:23

Weser-Ems Finale JVW Emsbühren

Weser-Ems-Finale des JVW in Emsbühren

Am 03. März fand das WE Finale des JVW in Emsbühren statt. Bei herrlichem Wetter auf einer wunderschönen Anlage konnten unsere Teilnehmer ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen. Die Mannschaft der Ponys war leider schon im Vorfeld vom Pech verfolgt. Mehrere Ponys waren nicht Einsatz fähig und so konnte Ostfriesland nur mit 4 Startern antreten. Am Ende wurde es für unsere Ponyreiter Platz 4. Viel besser lief es bei den Pferden. Schon in der Dressur konnte sich die Mannschaft vorne platzieren und in einem sehr spannenden Wettkampf hatte sie am Ende die Nase ganz vorne und konnten den JVW für sich entscheiden. Auch die Einzelwertung bei den Pferden konnte durch Bente Beckmann-Ihnen für den Bezirksverband Ostfriesland errungen werden. Für Ostfriesland am Start waren bei den Ponys: Guisi Sciurba, Luisa Hellmers, Rieke Heeren und Fiete Bontjes. Und bei den Pferden: Bente Beckmann-Ihnen, Femke Hentschel, Femke Kroon, Kathy Kulke und Klara Tuitjer. Vorbereitet wurden die Mannschaften von Lena Kuper, Sander Lübbers, Rubina Claasen und Maya de Leege. Begleitet und unterstützt zusätzlich von Frieda Wolf, Lara Kosch, Summer Bos, Maren Kasolowsky und Andre Blohm. Herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen und dem tollen Auftreten der Mannschaften.

 Mannschaften JVW 2024

Freitag, 23 Februar 2024 08:25

Ausschreibung Johann de Pottere-Preise 2024


Ausschreibung Johann de Pottere-Preise 2024:

dePotterePreise

 

Die Ausschreibung ist auch als PDF im Anhang aufrufbar!


Springlehrgänge (BV Ostfriesland)
bei
Gilbert Böckmann am 28+29.12.2023 in RTC Timmel
und
Ralf Prekel am 13+14.01.2024 in Brookmerland

Der Bezirksverband Ostfriesland organisiert in Zusammenarbeit mit dem RTC Timmel und den Reitverein Brookmerland einen Springlehrgang, offen für alle Alters - und Leistungsklassen.
Es muss nicht an beiden Lehrgängen teilgenommen werden. Wenn jemand nur bei Gilbert Böckmann oder bei Ralf Prekel springen möchte ist das auch möglich.
Mindestanforderung Niveau A*

Weitere Infos:
• Geplant sind 4 Teilnehmer pro Stunde.
• Lehrgangskosten 60€ pro Lehrgang (2 Stunden)

Anmeldung und Angaben:
• Name
• welcher Lehrgang
• Leistungsstand

Teilnehmerzahl begrenzt, daher schnell anmelden

Anmeldung:
• Koordinator Springen Sander Lübbers Tel. 0171-1995773 oder WhatsApp

 

 

Usha Hafermann einstimmig zur neuen Vorsitzenden des Bezirksverbandes Ostfriesland gewählt

 

Usha Hafermann wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden des Bezirksverbandes Ostfriesland gewählt. Sie tritt damit die Nachfolge con Rudolf Claasen an, der für seine langjährigen Verdienste die goldene Ehrennadel des PSVWE erhielt.

Hier gibt es den vollständigen Bericht, inklusive Bilder, auf der Seite des PSVWE.

 

Seite 1 von 22
   
© Bezirksverband der Pferdesportvereine Ostfriesland e.V.